agra 2019 vom 25.04.bis 28.04.2019 in Leipzig

 

 

 

Die agra hat für dieses Jahr wieder die Pforten geschlossen. Allgegenwärtig war der ökologische Landbau, angesichts der Folgen des vergangenen Dürrejahres.

 

Die Überlegungen gingen wieder hin zu einer Landwirtschaft, die den Erfordernissen einer nachhaltigen Nutzung des Bodens besser gerecht wird. Umwelt und Klima haben klare Zeichen gesetzt.

 

Dem gegenüber stehen immer größere, komlexere und dadurch auch immer schwerere Maschinen. Sie sind so komlex, dass die berechtigte Frage aufkommt:

Brauchen wir das alles?

 

Die Zucht ist auch gefragt. Auch bei den Tieren ist das "immer mehr" in Frage gestellt. Die nächsten Jahre werden zeigen, ob die Bauern verstanden haben, dass ihre Arbeit Landwirtschaft und keine Industrie ist!

 

Kommentar: Peter Lada

Druckversion Druckversion | Sitemap
BBS Köllitsch e. V. - Straße des Friedens 5 - Arzberg OT Köllitzsch